ERSTE-HILFE-KURS

Publié le 06/06/2016

Während des zweiten Trimesters des Schuljahres 2015/2016 wurde uns Schülern aus dem Lycée Josy Barthel Mamer ein Erste-Hilfe-Kurs angeboten. Fast 20 Schüler nahmen freiwillig daran teil und blieben wöchentlich zwei Stunden länger in der Schule, um zu lernen, wie man im Falle eines Notfalls richtig reagiert und wie man vorgeht, um eine verletzte Person optimal zu versorgen. Wir lernten hier Verletzungen aller Art zu unterscheiden, einzuschätzen und entweder selbst sofort zu beheben oder den Verletzten so zu behandeln, dass er bis zum Eintreffen des Krankenwagens am Leben bleibt. Neben einer genauen und klaren Angabe am Telefon mit den Rettungsdiensten war eines der wichtigsten Dinge, die wir in diesem einübten, die Reanimation. Auch wenn wir alle hoffen, dass wir die erlernten Techniken nie anwenden müssen, sind wir dennoch froh zu wissen, was wir tun müssen, um einer Person das Leben zu retten. Alle Schüler, die am Erste-Hilfe-Kurs teilgenommen haben, konnten ihn erfolgreich anhand eines Testes abschließen und nahmen ihr Diplom am 21. April feierlich entgegen. Wir sind der Schule und unserer Kursleiterin sehr dankbar für die neu erworbenen Kenntnisse. Daniel SCHMIT 11PS

20 ans déjà...


20 ans de curiosité, de découvertes, d'étonnements ...
20 ans de sciences, de culture, de sports ...
20 ans d’efforts, d’épreuves, de réjouissances ...

Joyeux anniversaire!

Ceci fermera dans 20 secondes